sexuelle

sexuel, sexuelle adjectif (bas latin sexualis) Relatif au sexe, à la différence biologique entre mâle et femelle : Parties sexuelles. Qui relève de la sexualité : Pratiques sexuelles. Qui concerne la reproduction sexuée. ● sexuel, sexuelle (expressions) adjectif (bas latin sexualis) Acte sexuel, copulation, coït. Appareil sexuel, autre nom de l'appareil génito-urinaire. Comportement sexuel, ensemble des conduites qui, à l'intérieur d'une espèce, aboutissent à l'accouplement et à la reproduction. Organes sexuels, la verge chez le mâle, la vulve et le vagin chez la femelle. ● sexuel, sexuelle (synonymes) adjectif (bas latin sexualis) Relatif au sexe, à la différence biologique entre mâle et...
Synonymes :
- génital
Qui relève de la sexualité
Synonymes :
- érotique

Encyclopédie Universelle. 2012.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Sexuelle — Sexe Pour les articles homonymes, voir Sexe (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Sexuelle Ausrichtung — Sexuelle Orientierung (auch Sexualorientierung oder Geschlechtspartner Orientierung) erfasst die nachhaltigen Interessen einer Person bezüglich des Geschlechts eines potentiellen Partners auf der Basis von Emotion, romantischer Liebe, Sexualität… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexuelle Orientierung — (auch Sexualorientierung oder Geschlechtspartner Orientierung) erfasst die nachhaltigen Interessen einer Person bezüglich des Geschlechts eines potentiellen Partners auf der Basis von Emotion, romantischer Liebe, Sexualität und Zuneigung.… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexuelle Belästigung — ist eine Form von Belästigung, die insbesondere auf das Geschlecht der betroffenen Person abzielt. Sie gilt heute in den meisten westlichen Ländern als Diskriminierung und ist z. B. im Sinne des Arbeitsrechts rechtswidrig, ist aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexuelle Identität — wird häufig synonym für sexuelle Orientierung verwendet. Dies ist auch in der Rechtssprache der Fall. Umstritten ist, ob die Begriffe tatsächlich deckungsgleich sind. Der Begriff Identität ist auf das Individuum bezogen, während Orientierung auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexuelle Selbstbestimmung — als Rechtsgut bedeutet, dass jeder das Recht hat, über seine Sexualität frei zu bestimmen. Daneben bezeichnet der Begriff eine Wertvorstellung, an deren Entwicklung zunächst die Frauenbewegung und anschließend die Lesben und Schwulenbewegung… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexuelle Nötigung — ist ein strafrechtlicher Sammelbegriff für sexuelle Handlungen, die gegen den Willen des Opfers vorgenommen werden. Inhaltsverzeichnis 1 Deutsche Rechtslage 2 Österreichische Rechtslage 3 Schweizer Rechtslage …   Deutsch Wikipedia

  • sexuelle Gewalt — sexuelle Gewalt,   Bezeichnung für Gewalt, die sich im Bereich der Sexualität äußert. Strafrechtlich wird sexuelle Gewalt als Straftat gegen die sexuelle Selbstbestimmung gewertet (Sexualstraftaten). Sexuelle Gewalt richtet sich häufig gegen… …   Universal-Lexikon

  • Sexuelle Skripte — sind eine Theorie von John Gagnon und William S. Simon über die Entstehung sexueller Verhaltensweisen. Sie wurde 1973 in ihrem Buch Sexual Conduct erstpubliziert. Grundlagen Die Autoren lehnen die Theorie von Sigmund Freud und der Psychoanalyse… …   Deutsch Wikipedia

  • sexuelle Selbstbestimmung — sexuelle Selbstbestimmung,   Das Erziehungsziel, Kinder zu selbstbewussten, mündigen, das heißt auch selbstständig entscheidenden Persönlichkeiten zu erziehen, beinhaltet als wichtiges Ziel der Sexualerziehung auch die sexuelle Selbstbestimmung… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.